Arbeitgebermarke: Hamburg Airport

Bei der erfolgreichen Implementierung der kommunikativen Infrastruktur für das Employer Branding des Hamburg Airport, konnten wir unsere Fähigkeiten richtig ausleben. Von den ersten konzeptionellen Workshops, über die Entwicklung einer unternehmensweit gültigen Mechanik, die Produktion der Bildsprache und Kampagnendidaktik, sowie der crossmedialen Ausspielung haben wir das Komplettpaket Employer Branding erfolgreich umgesetzt. Unsere Ergebnisse zeigen dabei eindeutig: Employer Branding ist richtiger und wichtiger denn je.

Die Aufgabe: Installation einer Employer Branding Infrastruktur

Unsere erste zentrale Frage lautetet: Wie kann für ein Unternehmen, dass so vielseitig und abwechslungsreich wie der Hamburg Airport ist, eine allgemein gültige Employer Branding Infrastruktur entwickelt werden? Im ersten Schritt durch zuhören.

Gemeinsam mit den Verantwortlichen der Personalabteilung, sowie Experten aus der Kommunikation des Kunden, haben wir zunächst in iterativen Workshop Sessions den Status Quo analysiert und offene Potentiale und Handlungsempfehlungen konkret benannt. Unsere gemeinsam erarbeiteten Insights bildeten die Basis für alles, was in der gesamten Employer Branding Kommunikation später eine Rolle spielte.

Integrierte Ansprache auf Basis einer kommunikativen Mechanik

Damit wir sowohl ein Höchstmaß an Identifikation seitens der Mitarbeiter, als auch potentiellen Mitarbeitern gegenüber gewährleisten konnten, haben wir uns für eine authentische, sympathische und verwandelbare Ansprache entschieden. Die Tonality der Bilder zeigt die wirklichen Arbeitsbedingungen, die Tonality der Kampagnenmotive zeigt die Vorteile des Arbeitgebers Hamburg Airport aus Sicht der Mitarbeiter und Kollegen – gemeinsam ergeben Sie einen aufmerksamkeitsstarken Mix und ein klar strukturiertes Branding.

Einladend, flexibel und vielseitig wie der Arbeitgeber Hamburg Airport definieren nun den Anspruch an die Entwicklung der Arbeitgebermarke Hamburg Airport. Diesen immer wieder zu erfüllen gelingt uns, durch eine orts- und zeitunabhängige, modulare Kampagnengestaltung, die sich schnell und einfach auf das jeweilige kommunikative Umfeld skalieren lässt.

Dreh- & Angelpunkt: Crossmediale Umsetzung

Einer der wichtigsten Parts erfolgreicher Kommunikation ist es, zur rechten Zeit am richtigen Ort zu sein. Mit unserer strategischen Herangehensweise konnten wir das erarbeitete Bild des Arbeitgebers Hamburg Airport nutzen, um Bewerber aktiv in den kommunikativen Prozess zu integrieren und intern eine Begeisterung für das Thema Arbeitgebermarke zu entfachen. Dazu haben wir eine crossmediale Mediastrategie gewählt, die eine hohe, aber gezielte Reichweite gewährleisten und gleichzeitig die Interaktionsrate steigern konnte.

Über 10 Millionen Impressionen der Kampagne, sowie die Steigerung der qualitativen Bewerbungen um mehr als 30%, als auch das unglaublich gute Feedback von allen relevanten Zielgruppen haben uns in der Richtigkeit unseres Ansatz bestätigt. Employer Branding, richtig gemacht, wird langfristig betrachtet den Unternehmenserfolg sichern – denn das Erarbeiten einer vertrauensvollen, authentischen Arbeitgebermarke geschieht nicht mal eben so. Es ist das Ergebnis kluger strategischer Entscheidungen und des detaillierten Gestaltens einer glaubwürdigen Tonality verpackt in den richtigen Medienkanälen und dem aufmerksamen Zuhören seiner Zielgruppen.

Unsere Leistungen für den Hamburg Airport

Strategic Planning
Logo Design
Editorial Writing
Project Management
Digital Media Planning
Website Update
Internal Templates
Implementation Workshops
Website Update
Digital Media Planning
Implementation Workshops
Internal Templates
Out-of-Home Planning
Broschüren & Messestand
Creative Campaigning
Job Offer Update